Dies ist meine Internetseite, auf der ich Erfahrungen, Erlebnisse und Ereignisse aus meinem privaten wie geschäftsleben als engagierte und manches Mal über- engagierter junger Mann, Techniker, Vertriebsmitarbeiter bis hin zum Multi- Unternhemer erlebt habe. Sie unterscheidet sich von anderen Internetseiten, da ich hier aus meiner Praxis erzähle um heranwachsenden in den jeweiligen Bereichen etwas mit auf den Weg geben möchte.

Es wird nicht alles so heiss gegessen wie es auf den Tisch kommt ( oder gekocht wird ) Mit anderen Worten, es gibt eingefahrene Umsetzungen, die man nicht immer so befolgen muss, nur weil es alle machen, etwas über den tellerrand schauen hilft meist zur Lösungsfindung

Als angemeldetes Seiten- / Gruppenmitglied kannst du hilfreiche Informationen herunter laden um diese als Unterstützung zu verwenden und ggfl. zu schauen, was wann auf Deine Situation zu trifft. Dort können Fallbeispiele. Checklisten, Leitfäden und Kommunikationstipps stehen im Umgang mit stressigen Situationen, hilflosen Momenten bis hin zur Checklist für Selbstständige, die nicht vorhandene Pflicht zum Streuerberater, wobei er hilft und wofür er nicht verantwortlich ist bis hin zu Lösungsansätzen im Gespräch mit dem Finanzamt oder bei offenen Forderungen, geschäftlich von der Gründnung bis zur Insolvenz.

…oder umschreiben wir es mal so:

Hallo! Ich bin Martin Bergs, 1971 geboren und habe damit das ein und andere schon erlebt, manches hätte ich mir gerne erspart, kann aber damit auch darüber berichten, damit sich der ein und andere es sich ersparen kann. Vom Hauptschüler, über IT techniker, Key Account Vertriebler, Abteilungsleiter, Geschäftsstellen und Niederlassungsleiter bis hin zum selbstständigen von 8 Unternehmen. In meiner aktiven Zeit habe ich in verschiedenen Städten und Ländern gelebt, kulturelle Umgangsformen im Privat- wie Geschäftsleben erfahren und widme mich nun dem Erfahrungsaustausch, dem Schreiben und Erzählen in unterschiedlichsten Formaten, lebe zurück gezogen auf dem Land und geniesse meine Spaziergänge mit meinem Labrador.

Sollte dich diese Umschreibung bereits angesprochen haben, so trage dich in den Newsletter ein, ich werde dich nicht dauernd wie andere Coaches bombardieren, du erfährst hin und wieder, wenn ich was neues mit dir teilen möchte, das Intro steht dann auf der Eingangsseite, wenn`s interessant wird und nützlich, geht es im Mitglieder- Bereich weiter, wobei hier auch nicht jeder rein kommt, wie gesagt, ich habe meine Erfahrungen gemacht und lasse die schlechten “Erfahrungen” mittlerweile “draussen”, bist du dabei?

Viel Spaß!